Denkfabrik Radar-Sonar „Experiment – Komposition – Schule“

Komponieren und experimentelle Musikerfahrung haben sich zu einem wichtigen Teil der Musikvermittlung entwickelt. Auch im Musikunterricht an allgemeinbildenden Schulen gewinnen Komponieren und Improvisieren an Bedeutung. Welche Formate und Herangehensweisen gibt es bereits? Wie kann Komponieren als Schulfach langfristig etabliert werden?
Die Denkfabrik Radar-Sonar "Experiment - Komposition - Schule" bringt "Selber-Macher" (Lehrkräfte und KomponistInnen) und "Möglich-Macher" (z.b. Akteure der Kultus- und Kulturverwaltung) zusammen, um bisherige Erfahrungen zu bündeln, zu reflektieren und neue Wege aufzuzeigen.

Die Denkfabrik fand statt am

Freitag, den 19. September 2014, von 10 - 17.30 Uhr in der Heilig-Kreuz-Kirche, 10961 Berlin

Bei Interesse melden Sie sich bitte bei k&k kultkom, Kerstin Wiehe unter der Telefonnummer:
030 - 787 033 50 oder Mail: info@kultkom.de.


Denkfabrik Programm
 

Denkfabrik Abstracts

DE | EN